AnmeldenLinksTermineSitemapImpressum

Projekt "Kooperation Gymnasium und Kantorei"


Bild: Musikkurse der 10. und 11. Klasse des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums bei der Aufführung von Bob Chilcotts "Peace Mass" vom 17. Juni 2012 in Herzberg

G E S C H I C H T E

Seit über 10 Jahren führen Schüler der Musikkurse des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums
und die Kantorei Herzberg größere Chor- und Orchesterwerke gemeinsam auf. Das Projekt basiert auf der engen Zusammenarbeit zwischen Musiklehrer und Kantor.
Registerproben können somit leicht realisiert werden. Geprobt wird in den Musikkursen zur Unterrichtszeit und in der Kantorei am Dienstagabend.
Das Ergebnis ist vielseitig: Die verhältnismäßig kleine Kantorei (derzeit ca. 30 Mitglieder) bekommt von den ca. 30 Gymnasiasten fantastische Unterstützung. Den Schülern wird neben professioneller Singpraxis musiktheoretisches und musikhistorisches Wissen vermittelt. Und letztendlich: Die erfahrenen Stimmen der Kantorei ergänzen sich mit den klaren Stimmen der Gymnasiasten aufs wunderbarste.
Weitere Informationen sind bei der Musiklehrerin des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums Daniela Uhlig und im Gemeindebüro der Kirchengemeinde (eMail: buero[at]kirche-herzberg.de tel.: 0 35 35 - 24 80 541) zu erhalten.

Bild: Aufführung von Rossinis "Petite messe solennelle" am 18.06.2011 mit der Herzberger Kantorei und den Musikkursen der 11. und 12. Klasse des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums

Das Projekt hat im Jahr 2012 an Resonanz gewonnen. Ca. 70 Schüler des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums entschieden sich für den Musikkurs ab der 10. Klasse. Damit musste der neu zustanden gekommen Kurs geteilt werden. Das Unterrichtskonzept wurde erweitert. So studieren die Schüler nicht nur große Chor- und Orchesterwerke ein, sondern proben für kleinere Auftritte auch "kleinere Literatur", erfahren und erlernen, wie man sie selbst dirigiert, erhalten punktuell Einzelunterricht in Stimmbildung und probieren sich im solistischen Gesang aus. Kurz vor der Abiturzeit werden alle Ergebnisse in einem Konzert präsentiert, wo jeder Abiturient die Möglichkeit hat, seine musikalischen Fähigkeiten solistisch zu präsentieren. Solch eine bunte Zusammenstellung war am 16. März 2012 erstmalig im Konzertsaal des Bürgerzentrums in Herzberg zu hören und ist von nun an jährlich geplant.


CHRONIK AUFTRITTE (unter der Leitung von Gerhard Noetzel und Daniela Uhlig):

So., 18.6.2011, 16 Uhr, Herzberg St. Marien: G. Rossini - Petite messe solennelle

Sa., 3.12.2011, 19.30 Uhr, Schlieben: J. S. Bach - Weihnachtsoratorium Kantaten 1-3

Fr., 16.3.2012, 19.30 Uhr, Herzberg (Bürgerzentrum)
Abschlusskonzert der Musikkurse Klasse 12 und 13

Sa., 16.6.2012, 19.30 Uhr, Torgau (NAK) und  So., 17.6.2012, 16 Uhr in Herzberg:
Chorkonzert mit Werken von Chilcott, Kodaly, Miskinis und Mendelssohn Bartholdy

So., 9.12.2012, 16 Uhr - Adventssingen der Chöre der Stadt Herzberg
mit allen Kursen und dem Jugendchor in Herzberg St. Marien

Sa., 22.12.2012, 19.30 Uhr, Falkenberg: J. S. Bach - Weihnachtsoratorium Kantaten 1, 2, 6

Fr., 15.3.2013, 19.30 Uhr, Herzberg (Bürgerzentrum)
Abschlusskonzert der Musikkurse Klasse 12

 

So., 27. Oktober 2013, 16 Uhr
"Requiem" von Wolfgang Amadeus Mozart
12er-Kurs Musik in der Kirche St. Marien Herzberg

So., 15. Dezember 2013, 16 Uhr
Adventssingen der Herzberger Chöre (St. Marien Herzberg)
alle Musikkurse

So., 22. Dezember 2013, 16 Uhr
"Weihnachtsoratorium" von J. S. Bach Kantaten 1, 3 und 4
11er- und 12er-Kurse Musik in der Kirche St. Martin Schlieben

 Sa., 4. Januar 2014, 19 Uhr
"Weihnachtsoratorium" von J. S. Bach Kantaten 2, 5 und 6
      12er-Kurse Musik in der Jesus-Christus-Kirche Falkenberg 

 Sa., 15.3.2014, 19.30 Uhr, Herzberg (Bürgerzentrum)
Abschlusskonzert der Musikkurse Klasse 12

18. April 2014: 20 Uhr in der Stadtkirche St. Marien Herzberg: Passionsspiel am Karfreitag „... das habt ihr mir getan“ von Anne-Christina Wegner, Christoph Noetzel und Gerhard Noetzel

So., 7.12.2014, 16 Uhr, St. Marienkirche Herzberg
Adventssingen der Herzberger Chöre

     Sa., 20.12.2014, 16 Uhr und 19 Uhr
"Weihnachtoratorium" von J. S. Bach, Aufführung für Kinder und Kantaen 1 bis 3
11er- und 12er-Kurse in der Jesus-Christus-Kirche Falkenberg

Fr., 15.3.2015, 18 Uhr, Herzberg (Bürgerzentrum)
Abschlusskonzert der Musikkurse Klasse 12

So., 28. Juni 2015, 16 Uhr in Herzberg: Konzert für Chor und Orchester, Programm: Edvard Grieg: "Aus Holbergs Zeit", Jan D. Zelenka: "Miserere", Bob Chilcott: "Peace Mass", Johannes Weyrauch: "Kantate vom Reich Gottes", Felix Mendelssohn Bartholdy: "Hör mein Bitten" und "Verleih uns Frieden"

Sa., 28. November 2015 (Klasse 11): Konzert für Chor und Orchester zum Übergang in ein neues Kirchenjahr, 19 Uhr in Bad Liebenwerda, Programm: Günter Raphael - "Mitten wir im Leben sind", Hans Peter Türk - "Mitten wir im Leben sind", Johann Sebastian Bach: "Vor deinen Thron tret ich hiermit" und "Wachet auf, ruft uns die Stimme", Andreas Hammerschmidt "Machet die Tore weit", "Maria durch ein Dornwald ging", Johann Eccard "Übers Gebirg Maria geht", Johannes Weyrauch "Magnificat", J. S. Bach - Weihnachtsoratorium Kantate 1, Gerd Peter Münden "Macht hoch die Tür"

So., 6. Dezember 2015 (alle Kurse): Adventssingen der Chöre, 16 Uhr in der Herzberger Stadtkirche

Fr., 18. Dezember 2015, 18 Uhr, Herzberg (Bürgerzentrum)
Abschlusskonzert der Musikkurse Klasse 12

So., 20. Dezember 2015: J. S. Bach (Klasse 12) - Weihnachtsoratorium Kantaten 4 - 6, 16 Uhr in Schlieben