AnmeldenLinksTermineSitemapImpressum

Bläserensemble


Seit Ostern 2011 gibt es ein Bläserensemble an der St. Marienkirche in Herzberg.

Erwin Kube (Trompete), Sylvius Wegner (Trompete), Jutta Noetzel (Waldhorn) und Gerhard Noetzel (Posaune und Leitung) fanden sich für die ersten öffentlichen Auftritte am Ostermorgen auf dem Friedhof und später zum Festgottesdienst in der St. Marienkirche zusammen.

 

Es folgten Auftritte zum Regionalgottesdienst zu Himmelfahrt in Altherzberg und zum Gemeindesommerfest. Zu diesen Ereignissen fand Bernd Fritzsche (Tenorhorn) noch den Einstieg in das Ensemble. Jutta Noetzel nahm ihre Trompete wieder in die Hand und fort an konnte das Ensemble fünfstimmige Bläsermusik spielen.
 

Danach musizierte das Bläserensemble zu Gottesdiensten am Reformationstag und zu Heiligabend. Hinzu kam das Turmblasen an jedem Adventssonntag.

Auftritte 2012
 

- Osterchoräle zur Osternacht am 8. April 6 Uhr (Friedhof)

Das erste BLÄSERKONZERT
in Friedrichluga So., 22. April 2012, 16.00 Uhr

Das erste Konzert des Bläserensembles in Friedrichsluga lockte über 60 Besucher in die kleine Dorfkirche. Im Mittelpunkt stand die Gebrüder-Walther-Orgel von 1865, die stark reparaturbedürftig ist. Alle Einnahmen dieses Konzertes waren für die Finanzierung dieser geplanten Reparatur bestimmt. Die Friedrichlugaer organisierten vor dem Konzert ein herrliches Kaffee-Buffet. Interessierte ließen sich von Gerhard Noetzel die Orgel vorführen. Danach schloss sich das Konzert an:

Programm:

Intrade - Georg Friedrich Händel

Allemande - Johann Hermann Schein

Heilig - Franz Schubert

 

Herr, auf dich - Heinrich Schütz

Villanella - Giovanni Gastoldi

Die Himmel rühmen - Ludwig van Beethoven

EG 333 Danket dem Herrn (mit Gemeinde)

 

Ein feste Burg - Johann Eccard

Gagliarda - Melchior Franck

O Täler weit - Felix Mendelssohn Bartholdy

EG 321 Nun danket alle Gott (mit Gemeinde)

 

Ouvertüre aus der Feuerwerksmusik - Georg Friedrich Händel

EG 99 Christ ist erstanden (mit Gemeinde)

Alla Hornpipe aus der Wassermusik - Georg Friedrich Händel

 

die weiteren Auftritte



2012:

Regionalgottesdienst zu Himmelfahrt in Altherzberg, 17. Mai 2012, 10 Uhr

Kirchenfest in Frauenhorst ab 14 Uhr, 10. Juni 2012, Konzert um 17 Uhr

Familiensonntag in Kleinrössen, 24. Juni 2012 um 16 Uhr in der Dorfkirche

Gemeindefest Herzberg, 12. August 2012 gegen 15 Uhr

Kreiskirchentag Bad Liebenwerda, 2. September 2012

Reformationstag 31.10.2012, ökumenischer Gottesdienst 10 Uhr

Gottesdienste zum Ewigkeitssonntag, 25.11.2012
13.30 Uhr in Buckau und 15 Uhr in Herzberg St. Katharinen (Friedhof)

Festgottesdienst am 1. Advent, 2.12.2012
10 Uhr im Gemeindesaal Herzberg Magisterstr. 2

Kleine Bläsermusiken an jedem Adventssonntag
gegen 18 Uhr vor der St. Marienkirche in Herzberg

Christvesper am Heiligen Abend, 24.12.2012
um 18 Uhr in der St. Marienkirche Herzberg

Seit Dezember 2012 sind wir ein Bläsersextett!
Joachim Jenner unterstützt mit seiner Ventilposaune den Bass.

 2013

 

Ostersonntag, 31. März 2013
- Friedhofsandacht
- Osterchoräle vor dem Kirchenportal
- Festgottesdienst

 

Himmelfahrt, 9. Mai 2013

- Regionalgottesdienst in Altherzberg

 

Gemeindefest Herzberg, 11. August 2013

ab 15 Uhr und zur Abendandacht

 

Kleine Bläsermusiken an jedem Adventssonntag
gegen 18 Uhr vor der St. Marienkirche in Herzberg

Christvesper am Heiligen Abend, 24.12.2013
um 18 Uhr in der St. Marienkirche Herzberg

 

2014:

 

Sonntag, 2. März 2014 zum Gottesdienst in Buckau

 

Sonntag, 6. April 2014 zum Gottesdienst in Herzberg

 

Ostersonntag, 20. April 2014 zur Ostermorgenandacht und zum Festgottesdienst in Herzberg

 

Sonntag, 18. Mai 2014 zum Gottesdienst in Herzberg

 

Sonntag, 15. Juni 2014 zum Gottesdienst in Herzberg

 

Sonntag, 13. Juli 2014, 16 Uhr Konzert Dorfkirche Frauenhorst

 

Sonntag, 27. Juli 2014, 16 Uhr Konzert Dorfkirche Kleinrössen
 

Sonntag, 7. September 2014, 14 Uhr im Botanischen Garten/Herzberg
16 Uhr Konzert Dorfkirche Mahdel

Sonntag, 5. Oktober 2014, 10 Uhr zum Gottesdienst in Herzberg

Alle Adventssonntage vor dem Portal

Heiligabend, 24.12.2014, 18 Uhr zur Christvesper in Herzberg

2. Weihnachtsfeiertag um 10 Uhr zum Festgottesdienst in Altherzberg

2015:
Seit dem Weggang der Pfarrerin und unserer Trompeterin Jutta Noetzel hilft Johannes Hilbrich in der 1. Stimme aus. Nun sind wir wieder zu sechst. Höhepunkte in diesem Jahr waren die Gestaltung der Festgottesdienste und die Bläserserenade am 28. Oktober. Unsere letzten Auftritte waren die Bläsermusiken vor dem Kirchportal zu den Adventssonntagen und zur Christvesper am Heiligen Abend.

Wer bei uns mitspielen möchte, ist herzlich eingeladen, sich zu melden bei: Kantorin Solveig Weigel, Tel. 017682166212,   eMail kantor@kirche-herzberg.de


 ***

Unser Repertoire:

- Choräle aus dem Posaunenchoralbuch

- Alte Bläsermusik (z. B. Tänze von Franck, Scheidt, Demantius)

- Heinrich Schütz: "Herr, auf dich traue ich"
- Johann Herrmann Schein: Suite Nr. 1 aus "Banchetto musicale"

- Georg Friedrich Händel - Sätze aus der Feuerwerks- und Wassermusik
- Antonio Vivaldi - Concerto B-Dur

- Heilig (Schubert)
- Die Himmel rühmen (Beethoven)
- O Täler weit, o Höhen (Mendelssohn)

- Oh, when the saints und Swing low (Gospelbearbeitungen)
- Olsenbande (Filmmusik)
- Yesterday (Beatles)
- Mein kleiner grüner Kaktus (Comedian Harmonists)

- Macht hoch die Tür (Reger)
- Machet die Tore weit (Hammerschmidt)
- Über´s Gebirg Maria geht (Eccard)

u. v. a.